Meyenfeld ist der kleinste Ortsteil der Stadt Garbsen liegt gerade außerhalb des geschlossenen bebauten Stadtgebietes von Hannover und Garbsen und hat ländlichen Charakter. Im 20. Jahrhundert wurde der Ort um ausgedehnte Wohngebiete erweitert, wodurch sich die Einwohnerzahl von 275 Einwohnern im Jahr 1895 auf rund 2060 im Jahr 2005 erhöhte.

Im Ort existieren eine Pferdezucht und ein Kindergarten. Das Altenpflegeheim Haus der Ruhe mit rund 380 Bewohnern (Stand 2009) ist einer der größeren Arbeitgeber; dort finden regelmäßig öffentlich zugängliche kulturelle Veranstaltungen statt. (Quelle: Wikipedia)


 

Ihre Ansprechpartnerin

 

Astrid Hauptmann
Vorsitzende