Das „Schloss“ Ricklingen selbst ist der Namensgeber des Ortes und wurde 2003 aufwendig restauriert. Es wurde früher zeitweise als Amtshaus genutzt, von dem aus das Gebiet um das heutige Garbsen verwaltet wurde.

Im Zentrum von Schloß Ricklingen befindet sich die evangelische Kirche, die 1696 fertiggestellt wurde. Sie zählt zu den schönsten Barockkirchen Norddeutschlands. Die Orgel wurde 2000 von Rudolf Janke neu gebaut. In unmittelbarer Nachbarschaft der Kirche sind das Gemeindehaus sowie das Pfarrhaus zu finden. (Quelle: Wikipedia)


 

Ihre Ansprechpartner

 

Björn Tegtmeier
Vorsitzender
Tobias Brunke
stellv. Vorsitzender
Meike Tegtmeier
Schatzmeisterin
Ulrike Scheer
Schriftführerin