Das „TEAM CDU GARBSEN“ hat sich erfolgreich an den Fahrradaktionen der Stadt Garbsen und der Region Hannover für einen verbesserten Klimaschutz abgeschnitten. In einer vom ADFC und der Stadt Garbsen vorgelegten Auswertung schneiden die vom Ratsvorsitzenden Hartmut Büttner als Teamkapitän angeführten Radler der CDU-Garbsen sehr erfolgreich ab.

Die neun Teilnehmer brachten es immerhin auf 1473 geradelte Kilometer. Sie landeten damit auf Platz 43 der insgesamt 107 gestarteten Garbsener Radfahrgruppen. Außer der CDU war mit den Grünen nur noch ein zweites Team einer politischen Partei dabei. Die Grünen kamen auf den 65. Platz.

Hauptstützen des Team der CDU Garbsen waren die Regionsabgeordnete Nesrin Odabasi, die Ratsherren Erich Pohl und Gunther Koch, sowie Ortsbürgermeister Franz Genegel. Hartmut Büttner: „Es war für unsere Gesundheit und unsere Umwelt gut verstärkt auf das Fahrrad umzusteigen. Eine prima Aktion – wir machen gern wieder mit.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*